Klima-Aktion der Verbände Druck und Medien: 6 Monate den CO2-Rechner gratis testen!

Die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände bietet die Möglichkeit umwelt- und klimafreundlich zu arbeiten. Kunden der Branche wissen das zu schätzen und das Bundesumweltministerium bestätigt offiziell die Nachhaltigkeit der Initiative. Mit der Klima-Aktion bieten die Verbände Druck und Medien eine 6-monatige, kostenfreie Testphase für ihren CO2-Rechner.
 
Die Verbände Druck und Medien starten ab sofort eine 6-monatige Klima-Aktion und bieten Unternehmen, die noch nicht Mitglied in der bvdm-Klimainitiative sind, die kostenfreie unverbindliche Nutzung des CO2-Rechners an. Dafür richten die Berater der Landesverbände Druck und Medien den interessierten Druckereien einen Firmen-Account ein und schulen die Mitarbeiter online im verantwortungsvollen Umgang mit dem Rechentool. Anschließend können die Betriebe den CO2-Rechner der Druck- und Medienverbände 6 Monate uneingeschränkt für CO2- Bilanzierungen von Druckproduktionen nutzen.
 
CO2-Mengen, die für die Produktion von Druckprodukten ermittelt werden, können auf Kundenwunsch klimaneutral gestellt werden. Dies geschieht durch Investitionen in Klimaschutzprojekte, die nach dem anerkannten Gold Standard zertifiziert sind.
 
Während der 6-monatigen Testphase können Betriebe den Account jederzeit kündigen. Erst nach Ablauf der Testphase entstehen Kosten. Das Unternehmen kann weiterhin offizielles Mitglied der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände bleiben.
 
Was müssen Sie tun?
Sie erhalten den CO2-Rechner der Druck- und Medienverbände für sechs Monate kostenfrei zur Probe. Dieses Angebot muss nicht gekündigt werden. Ihr Account wird automatisch nach dem Probezeitraum stillgelegt.
 
Sie möchten dabei bleiben?
Wenn Sie der Klima-Rechner überzeugt hat, dann schreiben Sie uns eine kurze E-Mail oder rufen Sie uns an, damit wir alles Weitere für Sie veranlassen können.
 
Weitere Informationen zur Klimainitiative der Druck- und Medienverbände erhalten Sie auf dem Initiates file downloadFlyer oder unter: Opens external link in new windowhttp://www.klima-druck.de.


Ansprechpartner

Antje Steinmetz

Antje Steinmetz

Geschäftsführerin
Telefon: (0341) 86 85 9-0
Telefax: (0341) 86 85 9-28
E-Mail: steinmetz@vdm-mitteldeutschland.de

Zufriedene Mitglieder/
Referenzen

mehr erfahren >

Unsere Branche

Als Verband Druck und Medien Mitteldeutschland e.V. liegt uns die Zukunftsfähigkeit unserer Mitgliedsunternehmen mit marktgerechten und innovativen Dienstleistungen am Herzen. Der Erfolg der Mitglieder ist unser Maßstab.

mehr erfahren >

Publikationen-Shop

Als Mitglied haben Sie Zugriff auf eine
umfangreiche Literaturdatenbank
und Rahmenverträge –
zu Vorzugskonditionen. 

zum Shop >