Aktuelles/Neuigkeiten im Detail

< Erinnerung, Unterlagen zur Anzeigepflicht schwerbehinderter Beschäftigter: Fällig spätestens am 31. März

Kampagne des Verbandes Deutscher Papierfabriken


Der Verband Deutscher Papierfabriken hat zum Jahresbeginn seine Kampagne „Papier kann mehr“ gestartet. Sie ist auf ca. zwei Jahre angelegt.

Ziel der Kampagne ist es, über alltagsnahe Themen auf die Vorzüge von Papier hinzuweisen und damit Vorurteilen zu begegnen bzw. sie abzubauen. Gerade im Hinblick auf die momentane Nachhaltigkeitsdebatte ist diese Kampagne auch für die Druckindustrie von besonderem Wert.

Die Internetseite findet sich unter: Opens external link in new windowhttps://papierkannmehr.de/ und der vdp twittert und postet auf Facebook und Instagram. Verbände, Organisationen und Unter-nehmen entlang der Wertschöpfungskette Print sind herzlich eingeladen, Informationen, Bilder, Zahlen, Daten etc. zu liken und zu teilen. Und gern kann die Kampagnenwebseite mit der verbandseigenen verlinkt werden.