5.6.19: Kongress - Pricing in der Druckindustrie


Trotz deutlicher Preiserhöhungen seitens ihrer Lieferanten sehen sich nur wenige Druckereien in der Lage, ihre Abnehmerpreise entsprechend anzupassen. Für viele Druckereien ist diese Entwicklung alarmierend. Denn für das wirtschaftliche Überleben müssen es Druckereien schaffen, trotz der Kostensteigerungen ein höheres Maß an Wertschöpfung für sich zu generieren.

Bislang haben viele Unternehmen mit einer stringenten Kosten- und Prozess-Optimierung darauf reagiert, um die notwendigen Margen zu erhalten.

Viel zu selten wird dabei berücksichtig, dass ein professionelles Preismanagement den viel größeren Hebel für die Beeinflussung des Betriebsergebnisses bietet. Gerade in Märkten mit standardisierten Produkten, die von Überangebot und Verdrängungswettbewerb geprägt sind, ist eine professionelle und disziplinierte Preissteuerung überlebenswichtig.

Weitere Informationen zum Kongress sowie Anmeldung unter: Opens external link in new windowpricing-kongress.de


Ansprechpartner

Claudia Hackenjos

Claudia Hackenjos

Assistentin der Geschäftsleitung
Tel.: (0341) 86 85 9 - 0
Fax: (0341) 86 85 9 - 28
E-Mail: hackenjos@vdm-mitteldeutschland.de