< 14.-17.5.19: FESPA Global Print Expo 2019 in München

28.3.19: Exklusiv für Mitglieder des Verbandes Mitteldeutschland: Businesslunch in Berlin: Im Zentrum der Macht


Zu den Aufgaben der Verbände Druck & Medien gehört auch die Vertretung Ihrer wirtschaftlichen, politischen und technischen Interessen als Mitglieder der Verbände. Dies geschieht in Fachgesprächen mit Entscheidern in Ministerien, Behörden und Institutionen, mit kritischen Stellungnahmen zu geplanten Gesetzen, mit Berichtigungen unzutreffender Sachverhaltsdarstellungen oder der Aufforderung zur Revision überzogener staatlicher Regulierungen. Die Herausforderung: Andere Umwelt-, Verbraucher- oder Datenschützer, Parteien oder andere auch Branchen vertreten Positionen, die Ihren Interessen als Druck- und Medienunternehmern oft entgegenstehen. Lobbyisten verfügen daher über Ausdauer, beste Fachexpertise, gute Kontakte und ein starkes Netzwerk.

Der Veranstalter, Verband Druck und Medien Nordost e. V. freut sich, auch Teilnehmer aus dem Verband Mitteldeutschland e. V. begrüßen zu können.

Nutzen Sie nachfolgenden Link für die Möglichkeit der Anmeldung und detaillierter Informationen:


Ansprechpartner

Claudia Hackenjos

Claudia Hackenjos

Assistentin der Geschäftsleitung
Tel.: (0341) 86 85 9 - 0
Fax: (0341) 86 85 9 - 28
E-Mail: hackenjos@vdm-mitteldeutschland.de